Europäische Säule für soziale Rechte: EU verschleudert Milliarden aus dem Wiederaufbaufonds in ideologisch gefällige Projekte!

Europäische Säule für soziale Rechte: EU verschleudert Milliarden aus dem Wiederaufbaufonds in ideologisch gefällige Projekte!


Unser Abgeordneter Dr. Nicolaus Fest, Mitglied im EU-Ausschuss für Bürgerliche Freiheit, Justiz und Inneres, äußert sich zur Diskussion im EU-Parlament über den Aktionsplan zur Einführung der Europäischen Säule für soziale Rechte.

,,In der schwersten Wirtschaftskrise seit 70 Jahren diskutiert die EU nicht, wie überhaupt Arbeitsplätze erhalten oder geschaffen werden können, sondern über gendergerechte, inklusive, diverse, klimaneutrale, nachhaltige, hochwertige und 'sozial gerechtere' Arbeitsplätze. Die Milliarden des Wiederaufbau-Fonds sollen daher in erster Linie in links-ideologisch gefällige, zumeist vom Staat alimentierte Jobs gehen, die wenig oder nichts zum Wohlstand beitragen.’’