Guido Reil (AfD): EU-Bürokratie - droht ein Ende des Ehrenamts?

EU-Technokraten planen, dass ehrenamtliche Tätigkeiten zur Arbeitszeit gezählt werden sollen, was dann aufgrund der Arbeitszeitregelungen zur Folge hätte, dass man entweder weniger arbeiten, oder aber seine ehrenamtlichen Tätigkeiten einschränken oder gar ganz aufgeben müsste – bürokratischer Irrsinn in höchster Vollendung!

Das wäre ein massiver Angriff auf das Ehrenamt und somit auf das gesellschaftliche Miteinander. Die EU definiert Probleme, die es nicht gibt und die sie dann später selber schafft. Unser EU-Abgeordneter Guido Reil fordert: „Finger weg vom Ehrenamt!“

Video auf YouTube:
https://www.youtube.com/watch?v=IF4urApxIio

Reil Arbeit Bürokratie Zentralismus Ehrenamt Gesellschaft