News

Dr. Nicolaus Fest: Gender fast überall im EU-Parlament. Nur die AfD sagt dazu geschlossen nein!

Zur Abstimmung über den „Bericht über das Europäische Semester für die wirtschaftspolitische Koordinierung: Beschäftigungs- und sozialpolitische Aspekte in der jährlichen Strategie für nachhaltiges Wachstum 2022“ erklärt Dr. Nicolaus Fest, Leiter der AfD-Delegation im EU-Parlament:

„Die Genderideologie ist inzwischen bei nahezu sämtlichen Themen und Aktivitäten des EU-Parlaments präsent. Selbst wenn es um wirtschaftspolitische Koordinierung geht, bleiben wir von Gender nicht mehr verschont.


Dr. Gunnar Beck: Skandal: EZB heizt die Inflation noch weiter an!

Die EZB erwartet, dass die Inflation kurzfristig steigen wird. EZB-Präsidentin Lagarde hofft derweil, dass die Löhne nicht zu stark steigen werden. Mit anderen Worten: Die Bürger werden massive Lohnkürzungen hinnehmen müssen. Trotzdem erhöht die EZB über das APP-Programm weiter die Geldmenge. Die Inflation dürfte sich erst im EU-Wahljahr 2024 normalisieren.

Gunnar Beck, wirtschaftspolitischer Sprecher der AfD im Europäischen Parlament: „Wie kann es sein, dass die EZB angesichts von Rekordinflationsraten die Geldmenge immer noch weiter ausweitet und die Inflation damit noch weiter anheizt? 


Dr. Nicolaus Fest: CDU/CSU unterstützen Schlepper-, Abtreibungs- und Gender-Lobbyisten

In dieser Woche stimmte das EU-Parlament einem Bericht zu, wonach Akteure der sogenannten Zivilgesellschaft noch stärker finanziell unterstützt und rechtlich geschützt werden sollen. Nicolaus Fest, Leiter der AfD-Delegation im EU-Parlament, äußert sich hierzu wie folgt:

„Tatsächlich sind viele Akteure der ,Zivilgesellschaft’ linke Lobbyisten, die entgegen ihrer Bezeichnung als Nichtregierungsorganisationen (NGO/NRO, neuerdings auch NPO) fast ausschließlich vom Staat oder der EU finanziert werden und häufig aktiv die Förderung von illegaler Migration, Abtreibungen und Gender-Ideologie betreiben. Zudem dienen viele NGOs der Geldwäsche oder sind - nach Aussagen von Fachleuten - eine Fassade für Aktivitäten der Organisierten Kriminalität, beispielsweise bei Menschen-, Drogen- und Waffenschmuggel.