News

Bernhard Zimniok: Lukaschenko soll seine Migranten für sich behalten!

Das EU-Parlament berät heute über die Lage in Weißrussland und an der polnisch-weißrussischen Grenze und die sicherheitspolitischen und humanitären Folgen, die sich daraus ergeben. Bernhard Zimniok, sicherheits- und entwicklungspolitischer Sprecher der AfD-Delegation im EU-Parlament, äußert sich hierzu wie folgt:


Gunnar Beck: Deutsche Häfen verlieren massiv an Marktanteil!

Zwischen 2010 und 2019 stieg das Bruttogewicht der in europäischen Häfen umgeschlagenen Güter um 13,5 % auf 3,587,258 Tsd. Tonnen. Länder wie Spanien und Belgien schnitten mit Zuwächsen von 31,8 % bzw. 21,7 % außergewöhnlich gut ab. Deutschland hinkt hinterher. Dr. Gunnar Beck, wirtschaftspolitischer Sprecher der AfD-Delegation im EU-Parlament, erklärt:


Joachim Kuhs: Deutsche Steuerzahler bluten: EU-Haushalt steigt unaufhörlich!

Der EU-Jahreshaushalt 2022 wird um 2.700.000.000 Euro größer als der Haushalt des Vorjahres. Der Haushalt ist insgesamt 169.000.000.000 Euro schwer und veranschaulicht einiges, was derzeit, ausgehend von der EU, falsch läuft. Dazu Joachim Kuhs, haushaltspolitischer Sprecher der AfD-Delegation im EU-Parlament: