Umverteilung von produktiven zu unproduktiven Sektoren wird die Lage nur verschlimmern!

Umverteilung von produktiven zu unproduktiven Sektoren wird die Lage nur verschlimmern!


Guido Reil, Sozialpolitischer Sprecher der AfD-Delegation im EU-Parlament, kritisiert die Schwerpunktsetzung der EU-Aufbauprogramme.

„Die Folgen der Corona-Krise sind niederschmetternd, insbesondere für die Wirtschaft. Die Aufbauprogramme der EU verschlimmern all das nur, weil mit dem Geld aus produktiven Sektoren im Sinne einer ökodirigistisch-minderheitsfetischistischen Agenda unproduktiv-ideologiegetriebene Projekte finanziert werden. Wettbewerbsfähigkeit wird dadurch keine hergestellt. Die Umverteilung von EU-Geldern zulasten Deutschlands muss aufhören, der Lockdown muss beendet werden - so schafft man Wettbewerbsfähigkeit, mit der die Folgen der Corona-Krise bewältigt werden können.“

Reil sozial Corona